In eigener Sache: Crowdfunding bei Startnext

Clean Eats Strawberries

Ihr Lieben, heute mache ich mal Werbung in eigener Sache. Ich starte ein neues Projekt namens „Clean Eats“. Dahinter steckt ein Food Truck, bei dem ihr in den Mittagspausen gesundes Essen in Berlin Mitte bekommt.

Während der Pausen im Büro schlägt man sich doch gern mal den Bauch mit ungesundem Essen voll und ist danach völlig geplättet, müde und ohne Motivation. Dem möchte ich entgegenwirken! Es geht bei meinem Konzept nicht um ausschließlich veganes oder vegetarisches Essen, sondern um eine ausgewogene Ernährung, die euch nicht belastet und gut tut.

Um mein Vorhaben ab Sommer 2015 in die Tat umsetzen zu können, benötige ich eure Hilfe. Bei der Crowdfunding-Plattform Startnext könnt ihr mir helfen, mit dem Clean Eats Food Truck loszulegen. Als Dankeschön gibt es so einiges, kleine Rezepthefte zum Beispiel. Bevor es in die Finanzierungsphase geht, benötige ich erst einmal 100 Fans. Es wäre super, wenn ihr mich unterstützen könntet, ich freue mich auf euch!

Falls ihr euch näher informieren wollt, findet ihr die Clean Eats Webseite hier.

Veröffentlicht von Juliane Schmidt

Hallo, ich bin Texterin aus Berlin. Ich schreibe über Mode, Fotografie und Journalismus. Besucht auch meine Profile auf Twitter, Facebook und Google+